Drucken

Entspannungspädagogisches Training


Raus aus dem Alltag, willkommen in der Ruhe.

Unser Programm basiert auf Elementen aus dem Autogenen Training (AT nach Schulz), Progressiver Muskelrelaxation, Yoga, Pilates und Meditation.
Sie üben und trainieren bei uns in möglichst kleinen Gruppen (bis zu 4 Personen) und bereits nach wenigen Stunden werden Sie durch das neu gewonnene Körpergefühl zunehmend ihren Alltag besser meistern.  

Das Herzstück unsere Kurse ist ein präziser, achtsamer und bewusster Umgang mit dem Körper.
Aus einer gefühlvollen Interaktion mit dem Körperzentrum entstehen harmonische, elegante und entstpannte Bewegungen.
Das Bewusstsein für diese innere Kraft und die Verbindung zu unserem Bauchgefühl schenken Selbstsicherheit und Lebensfreude.

Voraussetzung für Glück

Körperliche und geistige Fitness ist die entscheidende Voraussetzung für Glück.
Erst eine aufrechte Haltung, eine angemessene Körperkontrolle mit einem gesunden Geist ermöglichen mit Leichtigkeit die Bewältigung der vielvältigen täglich Aufgaben und gleichzeitig die Entstehung von spontaner Begeisterung und Freude.
(Joseph Hubert Pilates)